Monatlicher Bibel-Quiz Wettbewerb
Wettbewerb Nummer: - 126
Bibel Abschnitt: Ruth 4:1-18 , 1 Samuel 1:1-14
Abschlussdatum : 2024-06-30

( Hinweis: Einige Fragen haben mehr als eine richtige Antwort. Alle richtigen Antworten müssen von den Teilnehmern ausgewählt werden. )


1. Wer hat die Moabitin Ruth zur Frau genommen?

Moab
Boas
Mose
Elias
Jona

2. Warum hat Boas die Moabitin Ruth zur Frau genommen?

Weil Sie mit Ruth verwandt war
Da, sie ihren Ehemann verlor.
Da, er das Feld von Elimelech kaufen wollte
Weil er Ruth heiraten wollte
Denn Ruth wird Selbstmord begehen, wenn er sich weigert, sie zu heiraten

3. Wie wurde Ruths Erbe rechtlich geregelt?

Erbe des Verstorbenen wird weiterhin auf Ruths Namen lauten
Damit sein Name unter seinen Verwandten nicht erlischt
Das Erbe des Verstorbenen unter seinen Namen in Ort nicht erlischt
Ruths Erben gehörten nun Boas
Erben müssen verkauft werden

4. Wer war Zeuge, dass Boas Ruth als Frau nimmt?

Wasser
Wind
Das Volk
Die Ältesten
Die Jüngsten

5. Was hatten das Volk und die Ältesten gesagt?

Der Herr mache das Weib, da in dein Haus kommt
Wie Rahel und Leah, die beide das Haus Israels gebaut haben
Und wachse sehr in Ephrata und werde gepriesen zu Bethlehem
Und dein Haus werde wie das Haus des Perez, den Thamar dem Juda gebar
Von dem Samen, den dir der Herr geben wird von dieser Dirne

6. Was geschah, nachdem ihn das Volk und die Ältesten am Stadttor begrüßt hatten?

Boas nahm Ruth zur Frau
Ruth wurde schwanger
Sie lebten zusammen
Ruth gebar ein Kind
Boas und Ruth bekamen einen Sohn

7. Was sagten die Dorffrauen zu Naemi?

Gelobt sei der Herr
Dass sein Name soll in Israel gerühmt werden
Der wir dich erquicken und dein Alter versorgen
Denn deine Schwiegertochter, die dich geliebt hat
Welche dir besser ist als sieben Söhne


8. Wie grüßt Sie Ihr Umfeld und was hat Noomi getan?

Sie gaben dem Kind einen Namen
Sie rühmten, Naemi ist ein Kind geboren
Sie gaben ihm den Namen Obed
Noomi nahm das Kind
Sie drückte das Kind an ihre Brust

9. Wer war der Sohn von Naemi?

Er gehörte zum Geschlecht des Perez
Sein Name war Obed
Er war der Vater von Isai
Sein Vater war Boas
Obed ist der Enkel von Moses

10. Wer war Elkana?

Er war ein Mann von Ramathaim, vom Gebirge Efraim
Sohn von Jerohams,
Er hatte zwei Frauen
Er hatte drei Frauen
Er hatte Kinder


11. Was tat Elkana in Schilo?

Er betete den Herrn an
Er opferte dem Herrn
Er hatte die 10 Gebote geschrieben
Er hat das Meer gespaltet
Er stieg mit Moses auf einen Berg


12. Wer war in Schilo?

Elis Sohn Hophni
Elis Sohn Pinehas
Priester des Herrn
Elis Sohn Moses
Adam und Eva


13. Was tat Elkana am Tag, als er opfern wollte?

Er gab seiner Frau Peninna und all ihren Söhnen und Töchtern Stücke
Hanna aber gab er einen doppelten Anteil
Er gab nur den Töchtern ein Stück
Er gab nur den Söhnen ein Stück
Er gab Niemandem ein Stück


14. Was geschah mit Hanna?

Ihre Rivalin aber kränkte und demütigte sie sehr
Der Herr hatte ihren Leib verschlossen
Ihre Widersacherin betrübte und reizte sie sehr
Sooft sie zum Haus des HERRN hinaufzogen, kränkte Peninna sie
Hanna weinte und weigerte sich zu essen


15. Welches Ereignis geschah zwischen Gott und Hanna?

Hanna war von Herzen betrübt und betete zum Herrn
Sie weinte sehr
Herr, wirst du deiner Magd Elend ansehen und an mich gedenken
Wirst deiner Magd einen Sohn geben
So will ich ihn dem Herrn geben






Vorname:
Familienname:
E-mail:
Straße und hausnummer :

PLZ :
City :
Country: